Studium und Kind. Informationen zum Studieren mit Kind / KindernStudentenkind

» Finanzierung
BAföG
Elterngeld
Kindergeld
Mutterschaftsgeld
Steuern
Stipendien
Studentenjob
Studienkredite
Unterhalt
Wohngeld

» Rechte

Erziehungsurlaub
Familienversicherung
Mutterkindkur
Mutterschutz
Sonderurlaub

» Studium

Fernstudium
Onlinestudium
Prüfungen
Präsenzstudium
Studiengebühren
Teilzeitstudium
Vollzeitstudium

» Hilfe & Service

Beratung
Beratungsstellen
Gutscheine
Kinderbetreuung
Kinderliteratur
Kinderuni
Links
Nachrichten
Ratgeber
Zeitschriften
Versicherungen
Kreditkarte f. Studenten


 



News - Nachrichten für Studenten mit Kind

Bildung, Elterngeld, Kindergärten, Kindertagesstätten, Ratgeber

Gegen Kita-Gebühren - Mehr Geld für frühkindliche Bildung!

01.08.2007, Die LINKE

In mehreren Bundesländern werden zum 1. August die Beiträge für Kindergärten und Kindertagesstätten erhöht. Dazu erklärt das Mitglied des Parteivorstandes Marc Mulia:

Bildung muss gebührenfrei sein. Das gilt natürlich auch für frühkindliche Bildung. Kein anderes Industrieland gibt so wenig Geld für frühkindliche Bildung aus wie Deutschland. In Deutschland besuchen im Vergleich zu anderen europäischen Ländern viel zu wenige Kinder Kindergärten und Kindertagesstätten. Hier findet eine soziale Auslese bereits in der frühen Kindheit statt. Für unter 3-jährige gibt es zudem eine enorme Unterversorgung in Westdeutschland. Aus diesem Grund wird sich DIE LINKE in den nächsten Monaten im Rahmen einer Kita-Kampagne für ein offenes und gebührenfreies Angebot frühkindlicher Bildung für alle Altersgruppen einsetzen. Dies wurde auf dem Gründungsparteitag im Juni in Berlin beschlossen. Der Parteivorstand wird im Herbst mit der Umsetzung der Kampagne beginnen.

Übersicht der Nachrichten
Bündnis für Kinder. Gegen Gewalt.




2007-08-01_fruehkindliche-bildung.php, Stand 18.05.2018
© 2007-2018 studentenkind.de für und von Studenten mit Kind